Temba Travel logo

Tel +27 (0) 21 8550395
11 Broad Oaks Close
Somerset West, 7130
Südafrika
Cape Tour Map

CAPE UND WEINTOUR.

Dies ist eine umfassende Tour von Kapstadt, der Kaphalbinsel und die Winelands.


Sie und Ihre Freunde können einen Kleinbus mieten, um Kapstadt und die Weinregion besuchen

TRANSPORT
Images of Cape Town South Africa

Kapstadt ist sicherlich die schönste Stadt Afrikas.

Kapstadt wurde 1652 unter der Führung von Jan van Riebeeck von holländischen Siedlern gegründet und ist so die älteste Stadt in Südafrika. Jedoch waren die Holländer  nicht die ersten Bewohner dieser Region. Die Völker der San und Khoi hatten Jahrtausende in der Umgebung von Kapstadt gelebt, bevor die ersten europäischen Siedler ankamen.

Der Reiseplan einer Tour der Kapregion ist sehr flexibel und hängt auch etwas vom Wetter und der Jahreszeit ab. Wenn die Wale zwischen Juni und September ans Kap kommen, würden wir uns sicherlich die Mühe machen Wale zu beobachten. Um auf den Tafelberg oder nach Robben Island zu fahren, braucht man gutes Wetter. Glücklicherweise hängt eine Tour der Weinfarmen nicht vom Wetter ab. Wenn nötig, ändern wir den Reiseplan um das gute Wetter optimal auszunutzen.

Ihr ausgebildeter Fremdenführer weiß alles über Kapstadt und Umgebung und wird sein Bestes tun, um Ihren Besuch wirklich unvergesslich zu machen.
Der Transport ist immer komfortabel, die Größe des Fahrzeugs hängt allerdings von der Gruppengröße ab. Temba Tours bietet nur private Rundreisen an. Deshalb ist Ihre Gruppe die einzige in Ihrem Fahrzeug. Für Gruppen bis zu drei Personen wird ein Luxusauto eingesetzt. Größere Gruppen reisen in einem Luxus-Minibus.

Grundsätzlich versuchen wir, möglichst alle Kosten im Preis einer Rundreise einzuschließen. Falls Sie jedoch im Victoria & Alfred Hotel an der Waterfront wohnen, ist das Abendessen nicht inklusive. Ihr Fremdenführer hat abends frei um sich auf den nächsten Tag vorzubereiten und Ihre Gruppe hat so die Gelegenheit, allein etwas zu unternehmen. Es ist absolut ungefährlich, den Abend in einem der ausgezeichneten Restaurants an der Waterfront zu verbringen. Wählen Sie, was immer Ihrem Geschmack und Ihrem Budget entspricht.

Aber welches Hotel? In Kapstadt gibt es eine große Anzahl sehr guter Hotels. Wir reservieren Ihnen gern Ihre Unterkunft in einem der 5-Sterne Häuser von Weltrang – falls Sie das bezahlen wollen. Leider sind die Hotels in Kapstadt unter den teuersten der Welt. Ihr Budget wird Ihnen vorschreiben, was Sie sich leisten können.

Wir suchen Hotels nach dem Standpunkt ihrer guten Lage aus. In Kapstadt selber würden Sie wahrscheinlich das Victoria & Albert and der Waterfront wählen. Hier spielt die Musik! Sicherheit ist gewährleistet und es liegt in nächster Nähe vieler guter Restaurants, Theater und Geschäfte.

In dieser Gegend ist die Breakwater Lodge das günstigste Hotel und deshalb die Unterkunft unserer Wahl.  Es ist ein sehr gutes 3-Sterne Haus und die Zimmer sind mit allem ausgestattet, was man in einem modernen Hotelzimmer erwarten kann. .
Das Haus ist das ehemalige Breakwater Prison, das historische Gefängnis, das früh im letzten Jahrhundert geschlossen wurde. Nur das Äußere und die sehr dicken Wände erinnern noch an damals.

In diesem Hotel wird weder mittags noch abends Essen serviert, aber das stellt kein Problem dar, weil Sie dann nach Lust und Laune in eins der vielen guten Restaurants an der V&A Waterfront gehen können.

Tag 1 : Breakwater Lodge: Wir holen Sie am Flughafen ab und fahren Sie zur Breakwater Lodge. Je nachdem wo Sie herkommen, können Sie sich dann entweder im Hotel ausruhen, oder schon eine der interessanten Ecken Kapstadts besichtigen.

Der Ankunft der Siedler der holländischen Kolonie in Südafrika folgte die Ankunft ihrer Sklaven. Die Produktion frischer Nahrungsmittel für die Schiffe, die auf der berühmten Route das Kap umrundeten, hatte damals Priorität.

Der erste Gemüsegarten war der Companje-Tuin. Dieser Garten existiert immer noch als eine Sehenswürdigkeit in Kapstadt, ist aber längst kein Gemüsegarten mehr. Heute ist er ein botanischer Garten mit schönen Pflanzen, vielen Eichhörnchen und entspanntem Ambiente. Im Garten stehen ein paar Monumente und Südafrikas Parlament liegt direkt nebenan. Wir werden bestimmt in diesem Park einen Spaziergang machen.

Das Kapstädter Kastell ist das älteste Gebäude in Südafrika. Wir besichtigen es von außen, aber falls das Kastell Sie besonders interessiert, können wir einen Besuch arrangieren. Das würde jedoch ziemlich viel Zeit in Anspruch nehmen und so müssten Sie Ihren Besuch einer anderen, und vielleicht interessanteren, Sehenswürdigkeit aufopfern.

Nachdem die Sklaven 1834 befreit worden waren, siedelten sie sich in einem Stadtteil an, das als Bo-Kaap bekannt ist. Die meisten dieser Sklaven kamen aus Malaysia und Indonesien und brachten ihre fremdartige Kultur mit, die sich dann mit den vielen anderen Kulturen in Südafrika vermischt hat.
Obwohl die Nachkommen der Sklaven heute überall im Land leben, ist das Bo-Kaap immer noch ein kulturell eigenständiger, bunter Stadtteil. Die Menschen dort sind freundlich, lieben ihre Musik und haben keine Hemmungen, wenn sie die Farben ihrer Häuser aussuchen oder bei ihren Straßenumzügen.

Den Abend verbringen Sie nach Belieben in Ihrem Hotel und an der V&A Waterfront. Mahlzeiten nicht inklusive.  

Tag 2: Tafelberg und Robben Island
Der Tafelberg ist wohl das berühmteste Wahrzeichen von Südafrika, wenn nicht überhaupt von Afrika.

Der Berg ist mehr als 1000 m hoch und von oben ist das Panorama atemraubend. Soweit wir wissen, ist es die einzige Welterbestätte, von der aus man den Blick auf eine weitere Weltkulturerbestätte hat: Robben Island.

Der Tafelberg gehört mit zum “Cape Floral Kingdom” – dem Naturschutzgebiet der einzigartigen Pflanzenwelt am Kap. Auf dem Berg gibt es mehr als 2000 verschiedene Pflanzenarten und das bedeutet, dass es sich hier um eins der Gebiete der Welt handelt, in dem die größte

Artenvielfalt pro Quadratmeter existiert. Unter den vielen Pflanzen sind einiger der schönsten Blumen der Erde und bunte Proteen.

Wir fahren in einer sich drehenden Gondel der Drahtseilbahn auf den Berg und wieder nach unten. So haben Sie während der Fahrt den Blick in alle Himmelsrichtungen.

Dann geht es zu einem leichten Mittagessen zurück zur V & A Waterfront and anschleißend nehmen wir ein Boot nach Robben Island. Die 12 km Fahrt dauert etwas weniger als eine Stunde.

Sobald wir auf die Insel kommen, machen wir eine Führung dieser „World Heritage Site“ mit. Auf der Rundfahrt sehen Sie den Kalksteinbruch, in dem die Gefangenen gearbeitet haben, sowie die Pflanzen und Tiere der Insel. Der Höhepunkt unseres Besuches ist sicherlich das berüchtigte Gefängnis, in dem Präsident Jacob Zuma 10 Jahre und Nelson Mandela und andere 18 Jahre und länger inhaftiert waren. Wir werden Mandelas Zelle sehen. Unser Führer ist einer der ehemaligen politischen Gefangenen der Insel.

Danach fahren wir zurück zur Breakwater Lodge und der V & A Waterfront. An diesem Tag ist nur das Frühstück im Preis inbegriffen.

Tag 3 :  Die Weingebiete Die Route, die wir durch die “Winelands” fahren, hängt davon ab, ob an der Küste Wale gesichtet worden sind.

Falls man in Hermanus Wale beobachten kann. (Das ist der Ort in Südafrika, an dem man sie am häufigsten sieht.) Manchmal kommen diese riesengroßen Säugetiere bis auf ein paar Meter an die Küste heran. Hermanus ist eine nette Kleinstadt. Die Atmosphäre und die vielen kleinen Geschäfte dort werden Ihnen gefallen.

Wir unterbrechen unsere Rückfahrt mit einem leichten Mittagessen auf einem Weingut in der Nähe von Elgin-Grabouw. Dieses Gebiet ist nicht nur wegen seiner Äpfel berühmt, aber auch wegen der exzellenten Weine, die hier produziert werden. Eine Weinprobe ist Teil unseres Programms.

Wenn es nicht gerade Wal-Saison ist, fahren wir zu dem historischen Städtchen Frenchhoek, wo wir ein leichtes Mittagessen bekommen. Dieser hübsche kleine Ort mit seinen vielen interessanten kleinen Geschäften ist historisch bedeutungsvoll. Einige der besten Kellereien Südafrikas liegen in der Gegend von Frenchhoek.

Nachmittags besuchen wir Stellenbosch, die berühmte Universitätsstadt und die zweitälteste Siedlung in Südafrika – ungeachtet unseres Ziels am Vormittag.

In einer der Kellereien in der Nähe von Stellenbosch machen wir eine Weinprobe.
Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 4: Rundfahrt Kaphalbinsel Die Kap-Tour führt durch die Kaphalbinsel mit ihren atemraubend schönen Aussichtspunkten und Landschaften.

Wir fahren über Sea Point und Camps Bay nach Hout Bay. Hout Bay ist ein hübscher Ort etwas südlich von Kapstadt gelegen. Es ist immer noch ein Fischerdorf, wenn auch ein sehr modernes, mit familiärer Atmosphäre.

Wir nehmen ein Boot mit einem Glasboden und fahren zu einer kleinen Insel in der Nähe von Hout Bay, auf der eine Kolonie Seehunde lebt, die man von ganz nah beobachten kann. Die einzigen Feinde der Seehunde sind die Weißhaie, die es an den Kap-Küsten öfters gibt. Aber einen zu sehen – da muss man schon großes Glück haben!

Von Hout Bay fahren wir über Chapmans Peak nach Noordhoek. Unterwegs halten wir an um uns an dem schönen Blick über die Bucht zu erfreuen und hoffentlich sehen wir ein paar Wale. Mit oder ohne Wale sind diese Straße und der Blick aufs Meer unvergesslich schön.

Von Noordhoek geht die Fahrt dann nach Cape Point.

In vielen Broschüren wird Touristen weis gemacht, dass dies der südwestlichste Punkt Afrikas sei. Wir bei Temba Travel halten das für eine Touristenfalle.

Das Kap ist gewiss nicht der westlichste Punkt, oder der südlichste – wie könnte es also der südwestlichste sein? Jedoch ist die schöne Landschaft im Cape Point Nature Reserve keine Touristenfalle. In diesem Gebiet leben viele Paviane. Wir fahren mit der Bergbahn zum Leuchtturm hoch und wandern herunter, um die Landschaft von allen Punkten aus bewundern zu können. Cape Point wird sicherlich ein Höhepunkt Ihrer Rundfahrt sein.

Bevor wir weiterfahren, gibt es in dem Restaurant am Cape Point – mit herrlichen Meeresblick – ein leichtes Mittagessen.

In Simonstown besuchen wir dann die Pinguine im Boulders National Park. Dieses ist der kleinste der der vielen Nationalen Parks in Südafrika. Er wurde eingerichtet um die Pinguine zu schützen, die hier nisten, und geht auf eine Initiative der Anwohner zurück. South African National Parks haben hier vor verhältnismäßig kurzer Zeit die Schirmherrschaft übernommen.. Hier können Sie viele dieser bedrohten Vögel in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Unser letzter Stopp auf unserer Kaprundfahrt ist Kirstenbosch – der bekannteste botanische Garten Südafrikas. In diesem Paradies trinken wir einen Tee oder Kaffee, bevor wir zur Breakwater Lodge zurückfahren, wo Sie den letzten Abend frei verfügbar haben.

Tag 5:  Abreisetag. Sie haben den Tag frei, bis Ihr Führer Sie zum Flughafen bringt. Der Abschied wird wahrscheinlich der schlimmste Teil Ihrer Reise ans Kap sein!

NACH OBEN
LINKS

 

Table Mountain
Garden Route Cape tour
Aireal photo Cape Town
Cape Town South Africa
Breakwater Lodge exterior
Bedroom Breakwater Lodge Cape Town
Lounge Breakwater Lodge Cape Town
Bo_Kaap in Cape Town South Africa
Cape Malay community
Companje Garden Cape Town
Couple in Companje Gardens Cape Town
Cable Car Table Mountain
Flowers on Table Mountain in Cape Town
View From Table Mountain to Robben Island Cape Tour
Robben Island a higlight on the Cape and Winelands tour
R 62 route between oudtshoorn and Cape Town
Whales in Hermanus near Cape Town
Cape Winelands Stellenbosch
Cape Fur Seals at Houtbay South Africa
Shark attack seal Cape Town
Houtbay Cape Tour
Cape Point South Africa
Boulders Penguins Cape Town
Kirstenbosch Botanical gardens Cape Town

Touren und Safaris BY Temba Travel
Die Namibia Botswana Safari beginnt in Walvis Bay in Namibia und endet in Chobe in Botswana.
Die östliche Südafrika Luxus Safari ist eine Safari-Tour und es enthält Kruger National Park, die Panorama-Route, Swasiland, Zululand und die KwaZulu-Natal Drakensberge.
Das Grand Südafrika-Tour ist eine lange Tour und beinhaltet die Highlights von Südafrika.
Die Luxus-Safari Namibia umfasst alle Highlights Namibias.
Der Krüger Park Safari ist ein drei Nacht-Safari des Krüger-Nationalpark in Südafrika.
Die Arid Region Tour beinhaltet die Blumen von Namaqualand in Südafrika, die Richtersveld-Nationalpark, dem Fish River Canyon in Namibia, der Kalahari oder Kgalagadi Transfrontier Park, sowie Augrabies National Park in Südafrika.

Die Cape Winelands-Tour empfiehlt die folgenden Lodges in Südafrika

Gables Inn ist in Colesberg in der Northern Cape Provinz von Südafrika und bietet Selbstverpflegung (Selbstversorger) bietet auf halbem Weg zwischen Kapstadt und Johannesburg.
Upington Unterkunft bietet Unterkunft in Upington in der Northern Cape in Südafrika, wie Lodges, Hotels und Gästehäusern.

NAMIBIA

Grunau Country House ist ein preisgekröntes Hotel in Grünau Namibia. Es bietet eine exzellente Unterkunft und Verpflegung in Grünau, einer kleinen Stadt im Süden Namibias. Weiter nördlich in Keetmanshoop ist der Köcherbaumwald und das ist hier, wo Sie den Köcherbaumwald Rest Camp. Sie bieten sowohl Selbstversorger-Unterkunft und Verpflegung. Es gibt auch eine Reihe von Swakopmund Hotels.
Kwando Camp ist eine luxuriöse Lodge im Caprivi Streifen im Nordosten Namibias am Ufer des Kwando-Fluss. Auf dem Weg von Kapstadt nach den Caprivi Sie wird sicherlich einige Zeit in der Etosha National Park, wo Namutoni ist der Osten bietet die perfekte Unterkunft. Namutoni ist jetzt ein Weltklasse-Resort.

BOTSWANA

Vielleicht möchten Sie Botswana nach der Tour von Kapstadt besuchen.

Mokolodi Nature Reserve bietet Selbstverpflegung (Selbstversorger-) Unterkunft in einem Naturschutzgebiet 12 km südlich von Gaborone, der Hauptstadt von Botswana ist.
Temba Lodges bieten Hotel, Lodge und Selbstverpflegung (Selbstversorger-) Unterkunft in Südafrika, Botswana, Namibia und Simbabwe.
Temba Autovermietung Auto-und Minibusvermietung in allen Städten in Südafrika als auch in Namibia und Botswana. Temba Autovermietung bietet 4x4-Fahrzeuge in Maun, Windhoek, Gaborone und Kasane in Botswana

SIMBABWE

The Churchill Hotel ist ein berühmtes Hotel in Bulawayo in Simbabwe. The Churchill Hotel befindet sich 5 km von Bulawayo CBD auf dem Weg zum Matopo National Park.
Die Jameson Hotels in Harare ist seit vielen Jahren die beste klnown Hotel im Geschäftsviertel von Harare. Die Jameson Hotel ist ein Luxus, aber erschwinglichen Reiseziel.

TEMBA CAPE UND WEINTOUR LINKS ZU FOLGENDEN FAHR WEBSITES

Jameson Hotel
Buluwayo Churchill Hotel
Upington Accommodation
Kwando Camp
Temba Car Hire
Mokolodi Lodge Gaborone
Gables Inn
Grunau Country House

 

 

 

 

 

.

 

:

 

 

Tour of Cape Town and Winelands